Dividendeneinnahmen Sep 2016

Dividendeneinnahmen im September 2016:

Es wird Zeit für die Veröffentlichung der Dividendeneinnahmen für die Monate August und September.
Der Grund für die verspätete Veröffentlichung war ein längerer Urlaub, der mich nach zwei Jahren mal wieder nach Deutschland geführt hat.
Wir hatten super Glück mit dem Wetter, so das mein Wärme verwönter Körper nicht frieren musste 🙂
Ausserdem machten wir noch einen einwöchigen Abstecher nach Österreich ins Salzkammergut, um mal wieder etwas Bergluft zu schnuppern und beim Wandern die Beinmuskeln zu stärken 🙂

Nun zu den Dividendenzahlungen: Die Dividendeneinnahmen im August 2016 betrugen 356,51 Euro Netto und im September waren es 328,80 Euro Netto. Im Vergleich zum letzten Jahr ist es eine Steigerung im August um 66,87 Euro und im September um 85,35 Euro. Die Gesamteinnahmen zum jetzigen Zeitpunkt für das aktuelle Jahr 2016 betragen 2896,21 Euro.

Es gab eine Depot-Neuaufnahmen und wie üblich einige kleinere Zukäufe zu bestehenden Positionen.
Bei der Portfolio Neuaufnahme handelt es sich um Stag Industrial. Bei STAG handelt es sich um einen REIT mit monatlicher Dividendenzahlung mit einer Dividendenrendite von aktuell 8,9 %. Dazu gibt es demnächst mehr Infos in einen extra Post.

Es gibt weitere Neuigkeiten. Ein alte Bekannter hat den Weg zurück ins Depot gefunden. Nachdem die Aktien von Gladstone Investment vor ca. 3 Monaten aus meinem Zweitdepot verkauft wurden (wegen bevorstehender Depotauflösung), wurde jetzt wieder eine vorest kleine Position von 100 Aktien von Gladstone Investment ins Hauptdepot aufgenommen. Die erste Dividendenzahlung von GAIN wird es dann im November geben.

Hier ist nun wie immer an dieser Stelle der übliche Gesamtüberblick der erhaltenen Dividenden. Alle Beträge sind wie immer Netto Angaben. Die erhaltenen Dividenden, plus ein zusätzlicher Betrag X, werden wenn möglich, jeden Monat reinvestiert. Damit sollen die monatlichen Dividenden Einnahmen weiter ausgebaut werden.

Monthly Dividends 09.2016
Monthly Dividends 09.2016

Die hier aufgeführten Wertpapiere befinden sich in meinem privaten Dividenden Portfolio. Die Veröffentlichung des Dividenden Portfolios dient ausschließlich zu Informationszwecken und ist keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf. Wer die Absicht hat Aktien zu kaufen, sollte sich darüber im Klaren sein, das es beim Aktienkauf gewisse Risiken gibt. Die Webseite “CashMakesHappy.com” ist rein privat und bietet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Jede Nachahmung erfolgt auf eigene Gefahr und eigens Risiko.

Tags:
Previous Post

EPR Properties Declares Monthly Dividend

Next Post

Dividendeneinnahmen Juli 2016

Comments

    • Konrad
    • 07/10/2016
    Reply

    Wow, da kommen monatlich ja einige Zahlungen rein.

    Eine Frage: Hat es einen Grund, warum Du Dein Kapital nicht weiter streust? …ich meine, bei fast 70k€ Depotstand “nur” 11 Positionen. Juckt es Dir nicht in den Fingern, andere interessante Werte zu kaufen?

    Viele Grüße und weiter so!

    1. Reply

      Hi Konrad,
      Danke für Deinen Kommentar. Ja, sicher “juckt” es und du hast recht, es warten noch so einige gute Firmen da draussen 🙂
      Es werden mit Sicherheit auch noch einige weitere interessante Werte den Weg ins Portfolio finden. Aktuell ist es aber nicht geplant den Bestand vorhandener Positionen zu reduzieren und auf andere Aktien zu verteilen. Es muss also erstmal wieder frisches Geld her.
      Was allerdings die Zukunft bringt weiss man nicht…
      Schöne Grüsse,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

*