Dividendeneinnahmen Juli 2016

Dividendeneinnahmen im Juli 2016:

Heute nun, hier und jetzt die neuesten Infos zu den Dividendeneinnahmen im Juli 2016.

Die Dividendeneinnahmen im Juli 2016 betrugen 338,11 Euro Netto. Im Vergleich zum letzten Jahr ist es eine Steigerung um 129,21 Euro. Die Gesamteinnahmen zum jetzigen Zeitpunkt für das aktuelle Jahr 2016 betragen 2210,90 Euro.

Es gab in diesem Monat keine Depot-Neuaufnahmen. Es gab allerdings wieder wie üblich einige Zukäufe zu bestehenden Positionen.
Allerdings wurden alle Aktien von Gladstone Investment verkauft. Das heisst es gab im Juli die vorläufig letzte Dividendenzahlung von GAIN. Der Verkauf hat nichts mit der Qualität der Aktie zu tun. Gladstone Investment ist weiterhin ein zuverlässiger Dividenden Zahler. Ich habe die Absicht Gladstone zu einem späteren Zeitpunkt wieder, dann ins neue Portfolio, aufzunehmen.

Hier ist nun wie immer an dieser Stelle der übliche Gesamtüberblick der erhaltenen Dividenden. Alle Beträge sind wie immer Netto Angaben. Die erhaltenen Dividenden, plus ein zusätzlicher Betrag X, werden wenn möglich, jeden Monat reinvestiert. Damit sollen die monatlichen Dividenden Einnahmen weiter ausgebaut werden.

Monthly Dividends 07.2016
Monthly Dividends 07.2016

Die hier aufgeführten Wertpapiere befinden sich in meinem privaten Dividenden Muster Depot. Das Dividenden Muster Depot dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf dar. Die Webseite “CashMakesHappy.com” ist rein privat und bietet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Jede Nachahmung erfolgt auf eigene Gefahr und eigens Risiko.

Previous Post

Dividendeneinnahmen Sep 2016

Next Post

Dividendeneinnahmen Juni 2016

Comments

    • Jan
    • 15/08/2016
    Reply

    Kannst du vielleicht erläutern warum du die Gladstone Aktien verkauft hast?

    1. Reply

      Hi Jan,
      Wie bereits im Artikel kurz erwähnt hat es nichts mit der Qualität der Aktie zu tun. Gladstone ist weiterhin ein zuverlässiger Dividenden Zahler. Das Problem ist: die Gladstone Aktien befinden sich in meinem Portfolio bei einer Bank in Singapore und wenn ich Singapore wieder verlasse, dann muss ich dieses Konto leider schliessen. Das wusste ich bei der Kontoeröffnung leider noch nicht. Dumm gelaufen 🙁
      Damit ich dann, wenn es soweit ist nicht alles auf einen Schlag verkaufen muss, starte ich schon jetzt mit dem Verkauf einzelner Positionen.
      Sobald ich einen neuen internationalen Broker habe werde ich Gladstone dort wieder halten.
      Die Aktien in meinem Depot bei der comdirect bank sind davon nicht betroffen, weil eine Kontoschliessung dort nicht notwendig ist.
      Gruss, Ralf

    • Einkommensmillionaer
    • 10/09/2016
    Reply

    Super motivierender Blog! Viel Erfolg weiterhin 🙂

    1. Reply

      Danke 🙂

    • Alf
    • 09/01/2017
    Reply

    Hallo,
    ist ein Depotübertrag aus Singapore nicht möglich?
    Oder dient das auch steuerlicher Aspekte?

    1. Reply

      Hi Alf,
      Sorry für die späte Antwort.
      Ein Depotübertrag von Singapore nach Deutschland ist sicher möglich, habe mich damit aber nicht beschäftigt.
      Die steuerlichen Aspekte spielen dabei keine Rolle. Entscheident ist, wo der Wohnsitz ist und da mein Wohnsitz nicht in Deutschland ist…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

*