Dividendeneinnahmen Dezember 2016

Dividendeneinnahmen im Dezember 2016:

Hier ist der Jahresabschluss für 2016 und der monatliche Report für Dezember 2016, der Dividendeneinnahmen.
Die Dividendeneinnahmen im Dezember 2016 betrugen 457,00 Euro Netto, inklusive einer Sonderdividende von MAIN Street Capital. Im Vergleich zum Dezember des letzten Jahres ist es eine Steigerung um 91,13 Euro. Die Gesamteinnahmen im Jahr 2016 betragen 4046,58 Euro. Das ist eine Steigerung zum Vorjahr um 993,82 Euro. Es erfolgten auch im letzten Monat des Jahres wieder kleinere Zukäufe in bereits bestehenden Positionen.

Hier ist nun wie immer an dieser Stelle der Gesamtüberblick der erhaltenen Dividenden. Alle Beträge sind wie immer Netto Angaben. Um die monatlichen Dividendeneinnahmen zu erhöhen werden die erhaltenen Dividenden plus ein zusätzlicher Betrag X, wenn möglich, jeden Monat reinvestiert.

Monthly Dividends 12.2016
Monthly Dividends 12.2016

Die hier aufgeführten Wertpapiere befinden sich in meinem privaten Dividenden Portfolio. Die Veröffentlichung des Dividenden Portfolios dient ausschließlich zu Informationszwecken und ist keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf. Wer mit dem Gedanken spielt Aktien zu kaufen, sollte sich darüber im Klaren sein, das es beim Aktienkauf gewisse Risiken gibt. Die Webseite “CashMakesHappy.com” ist rein privat und bietet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Jede Nachahmung erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko.

Tags:
Previous Post

EPR Properties Erhöhung der monatlichen Dividende

Next Post

Happy New Year 2017

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

*