Dividendeneinnahmen April 2017

Dividendeneinnahmen für den Monat April 2017

Die Dividendeneinnahmen im April betrugen 418,99 Euro Netto, das ist im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung um 113,50 Euro.
Die bisherigen Gesamteinnahmen an Dividenden für das Jahr 2017 betragen aktuell 1657,82 Euro.

Es gab keine Neuaufnahme im Depot, sondern es wurden diesmal Aktien verkauft.
Da die beiden Unternehmen HCP Inc. und Coca Cola bisher die geringsten Dividenen generiert haben, habe ich mich dazu entschlossen die Aktien von HCP Inc. und Coca Cola zu verkaufen.
Ich wichtiger weiterer Grund bestand darin, das wegen einer Neuanschaffung etwas Bargeld gebraucht wurde.

Da ich seit Januar in Thailand wohne und keiner regelmässigen Arbeit mehr nachgehe und ich daher auch kein regelmässiges Einkommen in der bisherigen Höhe mehr beziehe, muss das Geld ja irgenwoher kommen. Das bedeutet aber nicht das jetzt alle Aktien verkauft werden.
Ich beabsichtige mein Depot in naher Zukunft zu optimieren um die Dividendeneinnahmen weiter zu erhöhen.

Hier ist nun wie immer an dieser Stelle der übliche Gesamtüberblick der erhaltenen Dividenden. Alle Beträge sind wie immer Netto Angaben. Die erhaltenen Dividenden, plus ein zusätzlicher Betrag X, werden wenn möglich, jeden Monat reinvestiert. Damit sollen die monatlichen Dividenden Einnahmen weiter ausgebaut werden.

Monthly Dividends 04.2017
Monthly Dividends 04.2017

Die hier aufgeführten Wertpapiere befinden sich in meinem privaten Dividenden Muster Depot. Das Dividenden Muster Depot dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt kein Angebot, keine Empfehlung und keine Aufforderung zum Kauf dar. Die Webseite “CashMakesHappy.com” ist rein privat und bietet keine Anlageberatung und ersetzt diese auch nicht. Jede Nachahmung erfolgt auf eigene Gefahr und eigens Risiko.

Tags:
Previous Post

Keep Calm and Relax!

Next Post

Main Street Capital Sonderdividende Juni 2017

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

*